4. März 2017

Ein praktischer Begleiter - das Pflastermäppchen für die Geldbörse (ein SAMS-Projekt)

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich ein SAMS-Projekt (Schnell, Anfängertauglich, Materialarm, Schön), mit dem Ihr die etwas größeren Designer-Papierreste (9 cm x 13 cm) aus Eurer Restekiste verarbeiten könnt.


Es ist ein kleines Pflastermäppchen, was Ihr in Eure Geldbörse stecken könnt.
Sicherlich kennt Ihr das auch, dass man manchmal unterwegs ein Pflaster benötigt:
- Da war der Weg plötzlich länger als gedacht und die neuen Schuhe drücken etwas an der Ferse ;-)
- Das Papier im Büro hat einen feinen, schmerzhaften Schnitt im Finger hinterlassen
- Der Mückenstich von gestern Nacht ist plötzlich aufgekratzt
- ...

Und wie das dann häufig so ist, hat man kein Pflaster dabei oder es ist schon etwas länger in der Geldbörse und klebt bereits im Scheinfach fest. Hat bestimmt jeder schon einmal erlebt :-D

Als Mama von zwei munteren Kindern habe ich mittlerweile eine kleine Schmuckschatulle zum Erste-Hilfe-Kasten-to-go umgewandelt, in der ich Pflaster verschiedener Größen, Alkoholtupfer und ein Röhrchen Arnika-Globuli habe, aber die ist in der großen Handtasche, wenn ich mit den Kindern unterwegs bin.

So habe ich mir jetzt für meine Geldbörse ein kleines Mäppchen aus einem Rest Designerpapier "Blumenboutique" gefaltet, in dem zwei Pflaster Platz haben und das im Geldscheinfach nicht stört, denn es hat im geschlossenen Zustand die Maße 9 x 4 cm.

Um das Briefchen zu erhalten, werden die Ecken ringsherum entsprechend den Falzlinien herausgeschnitten. Für die Optik habe ich die entstandenen Ecken mit einem Eckenabrunder bearbeitet.

Verschlossen wird das Mäppchen mit einem 1cm breiten und 14 cm langen Reststück (entsprechend gefaltet und verklebt), das ich zusätzlich mit dem Schriftzug "Gesundheit" aus dem Set "Bannerweise Grüße" in Marineblau bestempelt habe.

Und zweckentfremden kann man das Briefchen auch - beispielsweise für ein Geldgeschenk mit Schoki o.ä.:-)


Alles Liebe,
Christina





Keine Kommentare:

Kommentar posten