3. August 2013

Regenbogenkarte am SAMS-Tag

Hallo Ihr Lieben,

heute bin ich wieder mit einer SAMS-Karte für Euch da;-) Sie ist gestern abend blitzschnell zwischen Abendessen und Blumengießen entstanden, da sie mir einfach in den Kopf geflogen kam:-) Und da sie ja schnell gemacht, anfängertauglich, materialarm und natürlich schön ist, war das auch kein Problem;-)



Das benötigst Du:
- Grundkarte im C6-Format
- ein Stück chilifarbenen Farbkarton (10 cm x 14,35 cm)
- ein Stück flüsterweißen Karton (9,5 cm x 13,85 cm)
- 7 kleine Stücke Haushaltsrolle
- 7 Stempelkissen in Regenbogenfarben (hier: Glutrot, Mandarine, Osterglocke, Olivgrün, Ozeanblau, Marineblau und Aubergine)
- Stempelkissen in Espresso
- Spruchstempel (hier aus "Garten der Freundschaft": Ich bin für Dich da.)


Und so geht es:
Klebe auf die Grundkarte im C6-Format das Stück chilifarbenen Farbkarton mittig auf.
Lege Dein Stück flüsterweißen Farbkarton zurecht. Wickle Dir ein Stück Haushaltsrolle um den Zeigefinger und tupfe damit auf das chilifarbene Stempelkissen. Nun in schnellen wischenden Bewegungen die Farbe strichförmig auftragen.
Das Gleiche mit den anderen Farben darunter wiederholen.
Einen Spruchstempel in Espresso ergänzen, das flüsterweiße Stück auf die Grundkarte aufkleben und fertig ist diese blitzschnelle Regenbogenkarte


Euch einen schönen Sommer-SAMStag,
Christina

Kommentare:

  1. Hallo Christina,
    HIER sollte der Kommentar eigentlich stehen, bin wohl verrutscht - egal, die andere Karte gefällt mir auch gut, aber diese ist SPECIAL!
    DANKE DIR!
    LG von Uta.

    AntwortenLöschen
  2. Seeeehr hübsch! Ich bin schwer begeistert von deiner SAMS - Reihe! Es ist einfach schön, schlichte Karten mit wenig Material zu produzieren.
    Dank dir für deine Anregungen,
    LG Beate

    AntwortenLöschen